Willkommen auf der Seite des Lehrerfortbildungszentrum Chemie der Universitäten Oldenburg und Bremen



Im Mai 2002 wurde das Lehrerfortbildungszentrum Chemie der Universitäten Oldenburg und Bremen eröffnet. Ermöglicht wird das Zentrum durch die Unterstützung der GESELLSCHAFT DEUTSCHER CHEMIKER (GDCh), des FONDS DER CHEMISCHEN INDUSTRIE (FCI), sowie der EWE-Stiftung. Weitere Mittel steuert das Niedersächsische Kultusministerium bei.

Die Kurse und Veranstaltungen finden sowohl an den beiden Universitätsstandorten als auch an Schulen des gesamten Nordwest-Raumes statt. Ziel des gemeinsamen Lehrerfortbildungszentrums Bremen/Oldenburg ist eine fundierte und praxisnahe Fortbildung. Es soll das gesamte Spektrum - angefangen vom Sachunterricht, über die Sekundarstufe I bis hin zur Oberstufe - durch gezielte Fortbildungsaktivitäten abgedeckt werden.
Themenschwerpunkte sind dabei: Nachhaltigkeit, Life Science, Informationstechnologie und neue Lehr- und Lernstrategien.

Zur besseren Orientierung haben wir die Angebote dieses Jahr der Primarstufe oder den Sekundarstufen I und II zugewiesen.





Prof. Dr. Verena Pietzner,
Dr. Holger Lüschen



Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fachbereich Chemie
Carl-von-Ossietzky-Str. 9-11
26111 Oldenburg

Tel: 0441/ 798-3961 / 3694
Fax: 0441/ 798-3691

E-Mail: lfz-chemie@uni-oldenburg.de
Prof.Dr. Ingo Eilks, Dr. Stephan Leupold, Dr. Silvija Markic, Prof. Dr. F.-P. Montforts
Dr. Martina Osmers,


Universität Bremen
Fachbereich 2 Biologie / Chemie
Leobener Straße NW 2
28359 Bremen

Tel: 0421/ 218-63133
Fax: 0421/ 218-63120

E-Mail: Lfz@uni-bremen.de